Erdleiten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
110 hm 100 hm 616 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Diese Rundwanderung im oberösterreichischen Mühlviertel führt ausgehend von Bad Zell zum größten Teil auf Wegen entlang Wiesen und Felder bis Erdleiten. Der Rückweg zurück nach Bad Zell erfolgt ein Stück weiter südlich auf ebenso lieblichen Wegen.

💡

In Bad Zell gibt es einige noch erhaltene sogenannte Erdställe, darunter stellt man sich keinen unterirdischen Pferdestall, sondern von Menschenhand zwischen dem 11. und dem 13. Jh. geschaffene unterirdische Gangsysteme vor. Die genaue Verwendung dieser Anlagen ist noch nicht endgültig erforscht. Zu Besichtigen gibt es einen dieser Erdställe beim Gasthaus „Zum feuchten Eck".

Anfahrt

Von Wien:
A1-Abfahrt Enns-Mauthausen-Perg (14km)-Bad Zell

Von Linz:
A7-Unterweitersdorf-Pregarten-Tragwein-Bad Zell

Parkplatz

In Bad Zell

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn:
Wien - Linz (Bahn), ab Linz mit dem Postbus nach Bad Zell - 40 km; oder bis Pregarten mit dem Zug - 20 km nach Bad Zell 

Wandern • Oberösterreich

Zweiflüsseweg

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
200 hm
Wandern • Oberösterreich

Aisttalrundweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,7 km
Aufstieg
140 hm
Abstieg
140 hm
Wandern • Oberösterreich

Planetenweg-Sterngartl

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,6 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Wandern • Oberösterreich

Buchberg Kurzstrecke

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
180 hm

Bergwelten entdecken