Wiener Stadtwanderweg 5

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 10,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
190 hm 190 hm 337 m

Der Wiener Stadtwanderweg Nr. 5 führt in einer Runde von Stammersdorf über den Bisamberg und entlang der Eichendorfhöhe – zuerst an wunderschön restaurierten Weinhauerhäusern vorbei, später mit herrlichem Ausblick über die Stadt Wien sowie den Kahlenberg und zuletzt durch idyllische Weingärten, Wiesen und Äcker.
Dabei sind zahlreiche nette Plätzchen für eine Pause mit der ganzen Familie zu finden, unter anderem kommt man auch an mehreren Spielplätzen vorbei. Und eine abschließende Einkehr bei einem traditionellen Heurigen lohnt sich sowieso.

💡

Der Berggasthof „Magdalenenhof“ am Bisamberg bietet nicht nur eine Einkehrmöglichkeit entlang der Tour, sondern auch einen kleinen Streichelzoo für die Kleinen.
 

Anfahrt

Vom Zentrum über die Nordbrücke, Brünner Straße bis nach Stammersdorf.

Vom Westen über die A 22, bis zur Abfahrt Strebersdorf, über die Prager Straße, Rußbergstraße Richtung Stammersdorf

Parkplatz

Parkmöglichkeiten im Ort vorhanden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Linie 31 bis zur Endstation Stammersdorf, mit der Linie 125 durch den Ort oder mit der Linie 228 vom Bahnhof Floridsdorf (U 6 und Schnellbahn).  Und sollte es bei einem Glaserl Wein einmal später geworden sein, gibt es auch eine Nachtbusverbindung bis ins Zentrum.

Wandern • Niederösterreich

Großmugl, Panoramaweg

Dauer
2:40 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm

Bergwelten entdecken