15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von Rodaun nach Gießhübl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
6,9 km
Aufstieg
374 hm
Abstieg
162 hm
Max. Höhe
571 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese familienfreundliche Wanderung führt von Rodaun nach Gießhübel in Niederösterreich und bietet schöne Ausblicke auf Wien und den Wienerwald.

💡

Einkehrmöglichkeit gibt es auf der Teufelsteinhütte.

Anfahrt

Von der A21 Ausfahrt Brunn am Gebirge, Richtung Perchtoldsdorf.

Parkplatz

Direkt an der Perchtoldsdorfer Heide gibt es Parkmöglichkeiten. Von Gießhübl mit dem Bus wieder zurück zum Perchtoldsdorfer Marktplatz und von dort zu Fuß zum Auto. Wer die Tour von der anderen Richtung gehen möchte: Auch am Endpunkt in Gießhübl gibt es direkt an der Höhenstraße einen großen Parkplatz, der allerdings kostenpflichtig ist.

Öffentliche Verkehrsmittel

Rodaun:

  • Straßenbahn 60
  • Stadtbus 2, 3, 60A
  • Regionalbus 206, 253, 254, 255, 259

Gießhübler Föhrenberge:

Regionalbus 256, 262

Quelle:http://www.vor.at/efa/haltestellenaushang/(12.02.2016)

Bergwelten entdecken