Naturpark Purkersdorf mit Gipfelwarte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 6,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
290 hm 270 hm 490 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Zu Waldtieren und einer Wassererlebnisstation für heiße Tage: Der Naturpark „Purkersdorf – Sandstein-Wienerwald“ liegt am westlichen Stadtrand von Wien an der Grenze zu Niederösterreich mit der 475 Meter hohen Rudolfshöhe als höchstem Punkt. Das Waldgebiet besteht aus hallenartigen, Schatten spendenden Buchen, die besonders im Sommer für ein angenehmes und kühles Klima sorgen. Durch den Naturpark und den angrenzenden Erholungsraum führen zahlreiche Wanderwege.

Ein Naturlehrpfad mit Kinder-Erlebnisstationen zur Flora und Fauna des Waldes sowie zum Wasser am Wienfluss liefern viele wissenswerte Infos. Es empfiehlt sich, die hier vorgestellte Runde wie beschrieben zu erwandern, damit man an heißen Tagen gegen Ende der Tour an der Wasser­erlebnisstation einen längeren Aufenthalt einplanen kann.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Erlebniswandern mit Kindern Wien und Rundumadum: mit vielen spannenden Freizeittipps“ von Thomas Man, erschienen im Bergverlag Rother

Beim Heurigen Schebek, dem Naturparkgasthof Klugmayer und dem Landgasthof Sommer kann man unterwegs Einkehren.

Diese Tour ist auch als Winterwanderung gut geeignet. Bei höherer Schneelage ist auch eine Schneeschuhtour möglich.

Speziell nach dem Winter oder schulischem Stress ist es das ganze Jahr über Zeit, die Kinder schleunigst „auszuwildern“ und ihre Sinne und Fantasie wieder zu beleben. Dann ist das Schöffeldenkmal am Schöffelstein ein ebenso lohnendes Ausflugsziel wie die Aussichtswarte auf der Rudolfs­höhe. Ein Reh-, Rotwild- und Wildschwein­gehege ermöglichen einen schönen Zugang zur Tierwelt in den heimischen Wäldern.

Anfahrt

Mit dem Auto von Wien ca. 18 km (Fahrzeit ca. 30 Min.) über die Linke Wienzeile Richtung A1 Westautobahn. Vor der Autobahnauffahrt sich rechts halten Richtung Purkersdorf, weiter auf der Bundesstraße B1 bis zu einer Kreuzung mit dem Wegweiser Naturpark, dort links auf der B44 bis zum Parkplatz beim Naturparkeingang (Holzbrücke über die Straße).

Parkplatz

Parkplatz am Naturparkeingang mit der Holzbrücke

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Wien Mitte mit der U- oder S-Bahn bis Meidling oder Hütteldorf, weiter mit dem Regionalzug oder Bus nach Purkersdorf (Fahrzeit zwischen 40 und 58 Min. je nach Verbindung)

Bergwelten entdecken