Vom Bödele nach Schwarzenberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:00 h 9,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
120 hm 570 hm 1.286 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit

Winterwanderung am Bödele: Hochälpele, Lustenauer Hütte, Klausbergvorsäß, Schwarzenberg. Lohnende Tour im Bregenzerwald in Vorarlberg.

💡

Kultur am Weg: Am Bödele, nahe dem Losenpass, errichtete der Dornbirner Fabrikant Otto Hämmerle 1901 eine Sommerfrischekolonie. Neben dem Arlberg ist das Bödele die zweite Wiege des Vorarlberger Skisports (1903/04 Errichtung einer Sprungschanze und erstes Skirennen, 1907 erster Skilift der Welt).

Anfahrt

aus Deutschland: Autobahn Lindau - Pfänder Tunnel - Autobahnabfahrt Dornbirn Nord (Vignettenpflichtig) - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg aus der Schweiz: Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg

Parkplatz

Parkplatz Bödele oder Schwarzenberg bei der Sennerei und mit dem Bus aufs Bödele

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Schwarzenberg oder aufs Bödele fahren

Lustenauer Hütte
Hütte • Vorarlberg

Lustenauer Hütte (1.250 m)

Die urige Lustenauer Hütte ist eine kleine, bewirtschaftete Hütte und Einkehr im Bregenzerwaldgebirge in Vorarlberg. Talorte sind Schwarzenberg und Bödele. Die äußerst familienfreundliche Hütte liegt unterhalb des Hochälpelekopfes am Hochälpele-Kamm und ist vor allem bei Bergwanderern, Mountainbikern, Skitourengehern und Schneeschuhwanderern eine beliebte Jausenstation. Sie ist aber auch idealer Ausgangspunkt zur Befahrung der anliegenden Rodelbahn.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Winterwandern • Vorarlberg

Rundtour Wildental

Dauer
2:15 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
6 km
Aufstieg
286 hm
Abstieg
298 hm
Winterwandern • Vorarlberg

Furkla Höhenwanderweg

Dauer
3:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
10,1 km
Aufstieg
178 hm
Abstieg
183 hm
Winterwandern • Tirol

Brunschkopf

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
8,4 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
190 hm
Winterwandern • Vorarlberg

Rundweg Schattenlagant

Dauer
3:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
9 km
Aufstieg
444 hm
Abstieg
444 hm

Bergwelten entdecken