16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

8 Tage Almenweg - Etappe 22 bis 26: Von Oberzauchensee bis Radstadt

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
18:30 h
Länge
51 km
Aufstieg
1.800 hm
Abstieg
2.330 hm
Max. Höhe
2.091 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Fernwanderweg „Salzburger Almenweg“ erstreckt sich über 350 Km durch die Pongauer Bergwelt im Salzburger Land. Auf dieser mittelschweren Wanderung werden fünf der 31 Etappen zurückgelegt.

Die Route führt von Oberzauchensee zur Südwiener Hütte (4:30 h Gehzeit). Nach einer Übernachtung geht es am nächsten Tag zur Oberhütte am Oberhüttensee (5 h Gehzeit). Auf der Oberhütte wird wieder übernachtet, bevor man am nächsten Tag über Forstau nach Radstadt zurückwandert.

💡

Die einzelnen Etappen lassen sich auch ohne Übernachtung durchführen. Wer aber auf den Hütten übernachten möchte, reserviert sich am besten vorab einen Schlafplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Man kommt mit dem Wanderbus der Salzburger Sportwelt bequem mit Gästekarte um 1 € nach Zauchensee.

Bergwelten entdecken