Volderwildbad - Steinkasern

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:30 h 8,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
880 hm 4 hm 1.997 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Bezaubernde Wanderung im Volderbachtal in der Region Hall Wattens in Tirol: Vom Volderwildbad südlich von Volders führt der nette Wanderweg mitten in die Tuxer Alpen hinein. Über die Voldertalhütte der Naturfreunde geht es hinauf zur Steinkasernalm auf 2.002 m. Der friedliche Zirbenwald und die malerische Almlandschaft belohnen für die Anstrengungen.

💡

Die Voldertalhütte der Naturfreunde ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen mit der Familie zu umliegenden Almen. Ein Spielplatz und ein Bächlein vervollständigen sie als „Kinderparadies“.

Anfahrt

A12, Abfahrt: Wattens, Volders, Volderwildbad

Parkplatz

Parkplatz direkt am Ausgangsort.

Voldertalhütte
Die Voldertalhütte liegt im Voldertal, einem ruhigen und naturbelassenen Seitental des Inntals in den Tuxer Voralpen in Tirol. Die Landschaft ist geprägt von Zirbenwald und Almwirtschaft. Wanderer und Bergsteiger finden hier viele schöne Touren auf Almen und Gipfel, Mountainbiker freuen sich über ein gut ausgebautes Streckennetz. Die Zufahrt mit dem Rad ist von Hall, Volders oder Wattens möglich. Auch Wanderer auf dem Weitwanderweg München – Venedig übernachten gerne auf der Voldertalhütte. Die Wege zu den umliegenden Almen sind leicht begehbar und deshalb auch für Familien mit Kindern gut geeignet. Mit den vorhandenen Betten und Lagern ist die Voldertalhütte auch ein guter Stützpunkt für Gruppen- und Firmenausflüge.  
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken