Barranco de la Madera

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 10,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
664 hm 664 hm 917 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Rundtour

Abwechslungsreiche Rundwanderung durch ein wildromantisches Tal auf der kanarischen Insel La Palma: Die Madera-Schlucht (917 m) in Santa Cruz de la Palma vermittelt dem gemäßigten Wanderer einen gemütlichen Spaziergang durch ein liebliches, im oberen Teil dann etwas wilderes Bergtal. Ambitionierte Bergwanderer, die eine großzügige Rundtour unternehmen wollen, kehren über den luftigen Kanalweg zurück.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „La Palma: Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen" von Klaus Wolfsperger und Annette Miehle-Wolfsperger, erschienen im Bergverlag Rother.

Bis zum Fahrwegende leichte, bequeme Talwanderung. Der Weiterweg verlangt Trittsicherheit, sowohl im Aufstieg (stellenweise schmale, abschüssige Passagen) als auch im Abstieg (schlüpfriger Nadelfilz!), der Kanalweg erfordert zudem etwas Schwindelfreiheit.

Für die Tunnel wird eine leuchtstarke Taschenlampe empfohlen.

Nach starken Regenfällen (besonders im Winter) können ganze Wegstücke abgerutscht sein – kehren Sie in diesem Fall unbedingt wieder um!

Anfahrt

Ausgangspunkt ist die Wallfahrtskirche Santuario de Nuestra Señora de Las Nieves an der LP-101 Las Nieves – Velhoco (nicht durch den Tunnel fahren), oberhalb von Santa Cruz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle der Buslinie 303

Dauer
5:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,7 km
Aufstieg
723 hm
Abstieg
1.441 hm
Wandern •

La Mérica

Dauer
5:50 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
15,9 km
Aufstieg
994 hm
Abstieg
994 hm
Wandern •

Altavista

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,3 km
Aufstieg
433 hm
Abstieg
433 hm

Bergwelten entdecken