16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Tellakopf über dem Münstertal

Tellakopf über dem Münstertal

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT4 schwierig
Dauer
5:00 h
Länge
7,9 km
Aufstieg
790 hm
Abstieg
790 hm
Max. Höhe
2.526 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember

    Anreise

    Anzeige
    Am Tellakopf im oberen Vinschgau kann man die Stille der Bergwelt der Sesvenna-Gruppe, nahe der Schweizer Grenze spüren. Ein prächtiges Bergerlebnis im Angesicht der höchsten Berge Südtirols.
    💡
     Das Benediktinerinnenkloster St. Johann (rätoroman. Claustra Son Jon) im Val Müstair gleich hinter der Schweizer Grenze, ist ein sehr gut erhaltenes mittelalterliches Kloster der Karolingerzeit. Das Kloster wurde von der UNESCO 1983 in die Liste Weltkulturerbe aufgenommen. Personalausweis für den Grenzübergang nicht vergessen.

    Anfahrt

    Durch den Vinschgau nach Taufers im Münstertal im Dorfzentrum, bei der St. Blasius Kirche, abbiegen zu den Tellahöfen und – der Beschilderung folgend – bis zum Egghof (1.723 m); einige Parkplätze vorhanden.

    Parkplatz

    Egghof (1.723 m) einige Parkplätze verfügbar.

    Bergwelten entdecken