Winterwanderung zur Moni-Alm von Rottach-Egern

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 4:00 h 15,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
303 hm 303 hm 987 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Winterwanderung von Rottach-Egern zur Moni-Alm (987 m) / Sutten: Diese variantenreiche Tour führt entlang der Rottach in Richtung Tegernsee. Durch den Wald geht es schließlich hinauf zur Moni-Alm. Lohnende Wintertour in den Bayerischen Voralpen.

💡

Kurz vor der Moni-Alm bietet sich auf halber Höhe ein Abstecher zu den Rottach-Fällen an (Vorsicht: der Weg ist oft vereist).

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Rottach-Egern

Parkplatz

Rottach-Egern Zentralparkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Tegernsee, RVO-Ringlinie um den Tegernsee.

Winterwandern • Salzburg

Sonnberg

Dauer
4:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
10,8 km
Aufstieg
359 hm
Abstieg
359 hm
Winterwandern • Bayern

Zum Gschwandtnerbauern

Dauer
3:45 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
10,2 km
Aufstieg
508 hm
Abstieg
485 hm

Bergwelten entdecken