15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hundskogel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
1:10 h
Länge
2,6 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.239 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Der Hundskogel mit seinen 2.239 m ist ein relativ leicht zu erreichender Gipfel im Skigebiet Obertauern. Weite Strecken des Anstieges führen über die gesicherten Pisten, im Gipfelbereich ist es etwas steiler.

💡

Wenn man am Fuß des Gipfelhanges in die Scharte zwischen Roßkogel und Hundskogel quert, kann man mit Ski bis zum Gipfel aufsteigen, aber auch hier nur, wenn genügend Schnee liegt.

Anfahrt

Zufahrt von Norden
Autobahn München - Salzburg - A10 Tauernautobahn - Autobahnabfahrt Radstadt, Exit 63 - B99 Katschbergbundesstraße - Radstadt - Obertauern - Parkplatz Seekarhaus

Zufahrt von Süden
Villach - A10 Tauernautobahn - Autobahnabfahrt Mautstelle St. Michael, Exit 104 - Mauterndorf - Obertauern - Parkplatz Seekarhaus

Zufahrt von Osten
Wien - A2 - S6 - Semmering - A9 Pyhrnautobahn - Liezen B320 - Radstadt oder Judenburg - Murtal Bundesstraße - Murau - Tamsweg - Mauterndorf - Obertauern - Parkplatz Seekarhaus

Parkplatz

Parkplatz Seekarhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Skibus nach Obertauern. Mit der Hundskogel- oder der Schönalmbahn bis zur Bergstation der Schönalmbahn.

Bergwelten entdecken