Anzeige

Frischmannhütte

2.192 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis September

Mitte Juni bis Mitte September

Telefon

+43 664 11 34 445

Homepage

http://frischmann.schutz.haus

Betreiber/In

Selina Klotz

Details

  • Dusche
  • Für Familien geeignet
Anzeige

Lage der Hütte

Auf 2.192 Meter ist die Frischmannhütte eine beliebte Schutz- und Wanderhütte des ÖTK in mitten der Ötztaler Alpen und am Ende des wunderschönen Fundustals. Mit traditionellen, regionalen und bodenständiger Tiroler Köstlichkeiten in gemütlicher alpiner Atmosphäre. Mit beeindruckendem Blick auf den einzigartigen Hochtalkessel, die umliegenden Bergwelt und Gipfel – bietet die Frischmannhütte am Fuße des Fundusfeiler, echte Tiroler Gast- und Gemütlichkeit.

Hier genießt man die Berglandschaft in absoluter Ruhe, traumhaftem Sonnenaufgang und wunderbaren Ausblick.

Gut zu wissen

Es gibt 2er, 3er, 4er und 5er Zimmer sowie Matratzenlager.

Bei Übernachtung kann entweder Frühstück oder Frühstück und ein 3-Gang Abendmenü dazugebucht werden.

Unsere Hütte ist selbstverständlich auch auf Social Media vertreten, wie Facebook & Instagram.

Anfahrt

Über die A12 Inntal-Autobahn bis zur Ausfahrt Ötztal/Haiming. Weiter ins Ötztal bis Umhausen.

Parkplatz

Im Ort Umhausen oder bei Köfels (1.401 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bus von Imst über Ötztal-Bahnhof nach Umhausen und Köfels. 

Bis zur Hinteren Fundusalm (1.964 m) kann man mit dem Taxi fahren, +43 5255 5858.

Bergwelten entdecken