15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Madloch

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
4:00 h
Länge
9,9 km
Aufstieg
752 hm
Abstieg
986 hm
Max. Höhe
2.437 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Rundtour
Anzeige

Auf dieser tollen Skirunde von Zürs über das Madloch nach Lech am Arlberg eröffnet sich die ganze Schönheit und Weite des Arlbergs. Mit einem Skiguiden findet man zudem unzählige schöne Freeride-Abfahrten. 

💡

Für diese Tour ist ein Skiguide fast schon obligatorisch, da man Dank dessen Ortskenntnis in den Genuss der vielen Freeride-Abfahrten kommt. 

Für weitere Tipps rund um den Arlberg empfehlen wir das Buch "Inside the Arlberg" von Nina Gigele und Anna Matt.

Anfahrt

Von Innsbruck auf der A12  und der S16 nach Westen bis zur Abzweigung „St. Anton am Arlberg“. Auf der L 197 über St. Anton und St. Christoph bis zur Abzweigung nach Zürs - Lech. Auf der L 198 über den Flexenpass zuerst nach Zürs und weiter nach Lech. 

Von Bludenz kommend auf der S16 nach Osten bis zur Abfahrt „Langen am Arlberg“. Weiter bis zur Abzweigung der L198 nach Zürs - Lech. 

Alternativ über den Bregenzer Wald oder das Lechtal bis Warth und hier nach Lech abzweigen. 

Parkplatz

Parkgarage Rüfiplatz, Parkgarage Mühle am Ortseingang, Parkgarage Anger im Ortszentrum - im Winter alle kostenpflichtig. Tagesparkplatz Schloßkopf, kostenlos.

Öffentliche Verkehrsmittel

it der Bahn von Innsbruck oder Bregenz nach St. Anton oder Langen am Arlberg. Umsteigen in den Bus Nr. 91 ab Langen oder in den Bus Nr. 92 ab St. Anton nach Lech.

Bergwelten entdecken