15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Piz Mez

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
867 hm
Abstieg
14 hm
Max. Höhe
2.710 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Piz Mez (2.710 m) am Rande des Skigebiets Savognin ist ein beliebtes Skitourenziel der Oberhalbsteiner Alpen in Graubünden mit wunderbar sanften und zahlreichen Abfahrtsmöglichkeiten. Ein ideales Ziel für Genusstouregeher, Anfänger oder bei unsicheren Verhältnissen.

💡

Einen äußerst gemütlichen und fröhlichen Ausgang findet die Tour in der Palaver-Bar in Savognin.

Anfahrt

Auf der A13 über Chur bis Thusis fahren und dort Richtung St. Moritz, Tiefencastel, Davos auf die B3 abfahren und dieser bis Savognin folgen.

Parkplatz

Großer, kostenfreier Parkplatz an der Talstation der Bergbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus bis Savognin fahren.

Tourengeherkarte lösen und mit den drei Sesselliften von Savognin auf den Piz Martegnas. Auf der Piste 15 und 21 hinunter nach Radons und im unteren Teil Richtung Alp Curtegns.

Bergwelten entdecken