16.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Am Hörnle

Am Hörnle

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Rodeln

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
7 km
Aufstieg
516 hm
Abstieg
515 hm
Max. Höhe
1.407 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Familienfreundliche Rodelbahn in der Zugspitzregion in Bayern. Der Aufstieg erfolgt wahlweise zu Fuß oder mit dem Sessellift. Eine Einkehrmöglichkeit ist in der Hörnlehütte (1.390 m) vorhanden. Man genießt eine wunderbare Aussicht auf die Ammergauer Alpen während der Tour.

Wegbeschreibung:
Ausgangspunkt der Tour ist die Hörnle Talstation in Bad Kohlgrub. Der Aufstieg aufs Hörnle erfolgt entlang des Sommerwanderweges, da auf der Forststraße die Rodler unterwegs sind. Alternativ kann man auch mit dem Sessellift der Hörnle Schwebebahn hinauf fahren.

💡

Wer den Sessellift benutzt und nicht frieren möchte, kann sich an der Talstation für die Fahrt aus einer Kiste eine Decke nehmen. Die Decken werden nach der Fahrt an der Bergstation in einer Kiste wieder eingesammelt.

Anfahrt

A95, über Murnau (St2062) nach Bad Kohlgrub.

Parkplatz

Wanderparkplatz Talstation Hörnle oder Tannenbankerl-Lift (kostenlos).

Öffentliche Verkehrsmittel

Zughaltestelle: Kurhaus Bad Kohlgrub - von dort ca. 15 Min. Fußweg zum Startpunkt (Murnau - Bad Kohlgrub - Oberammergau)

Bergwelten entdecken