Bodensee-Königsee Radweg von Traunstein nach Teisendorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 6:00 h 418,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
2.360 hm 2.150 hm 988 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Diese Etappe des Bodensee-Königsee Radweges führt von Traunstein nach Teisendorf. Auf den knapp  Kilometern der insgesamt 418 Kilometern kann man die Geschichte der Gegend hautnah erleben: in Siegsdorf lohnt sich das Naturkunde- und Mammutmuseum für einen Besuch und in Traunstein flaniert man durch die idyllischen Straßen und Plätze, die vom Salzhandel im Mittelalter geprägt sind. Eine herrliche Etappe durch die Chiemgauer Alpen in Bayern.  
 

💡

Nach einer langen Radltour kann man sich in Teisendorf in den Rupertithermen erholen.

Anfahrt

Auf der A8 bis Siegsdorf, dann weiter auf der B306 bis Traunstein.

Gumpertsbergerhütte
Die Gumpertsberger Hütte (943 m) in den Chiemgauer Alpen ist idealer Stützpunkt für Wanderer, Mountainbiker, Schlittenfahrer sowie Skitouren- und Schneeschuhgeher, die das Hochriesgebiet und die Klausenkamm erkunden wollen. Essen und trinken können die Selbstversorger während der Sommermonate im Frasdorfer Berghaus und auf der Hofalm, die beide nur zehn Gehminuten entfernt liegen. Die Gumpertsberger Hütte ist auch für Familien mit Kindern interessant – der Zustieg dauert nur eine Stunde, und die Kleinen finden ideale Bedingungen zum Spielen in der Natur vor. In der Umgebung gibt es einige größere Höhlen, etwa die Laubensteinhöhlen. Um sie inspizieren zu können, bedarf es guter Kletterkenntnisse. 
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Aiblinger Hütte
Die Aiblinger Hütte ist eine Selbstversorgerhütte im Mangfallgebirge zwischen Wendelstein und Breitenstein. Das Mangfallgebirge ist der östlichste Teil der Bayrischen Voralpen. Die Hütte ist bis zum Jahreswechsel an den Wochenenden geöffnet. Sie liegt am Fernwanderweg Bodensee-Berchtesgaden. Und eignet sich als Station für Wanderer und Mountainbiker, die auf den Durhamer Almen sowie zwischen Wendel- und Breitenstein unterwegs sind. Die Aiblinger Hütte ist weder zu mieten noch zu pachten. Sie wird während der Öffnungszeiten von Mitgliedern der Sektion Bad Aibling des Deutschen Alpenvereins betreut.  
Geöffnet
Apr - Dez
Verpflegung
Selbstversorger
Mountainbike • Tirol

Landeck - Kappl

Dauer
4:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
23 km
Aufstieg
2.120 hm
Abstieg
1.680 hm
Mountainbike • Vorarlberg

Dünser Älpele

Dauer
3:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
27,4 km
Aufstieg
1.110 hm
Abstieg
1.110 hm
Mountainbike • Vorarlberg

Tilisunaalpe

Dauer
3:30 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
29,7 km
Aufstieg
1.340 hm
Abstieg
1.340 hm

Bergwelten entdecken