16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Pfeishütte - Südliches Gleirschtaler Brandjoch

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
2:15 h
Länge
4,6 km
Aufstieg
452 hm
Abstieg
452 hm
Max. Höhe
2.374 m
Anzeige

Ideale und kurze Nachmittagstour von der Pfeishütte aus oder auch als Gipfelziel für den Zustieg zur Hütte vom Hafelekar kommend. Von der Terrasse der Pfeishütte immer im Blickfeld nach Westen, ziehen zwei markanten Schotterrinnen vom südlichen und nördlichen Gipfel des Gleirschtaler Brandjochs im Tiroler Karwendel. Der Abschnitt ab der Mannlscharte zum Gipfel enthält leichte Kletterpassagen, die durch ein Stahlseil gesichert sind.

💡

Am Gipfel des südlichen Gleirschtaler Brandjochs wurde im Jahr 2012 das Denkmal der Melzer Knappen, einer traditionellen Tiroler Bergsteigervereinigung, renoviert. Das sehenswerte Denkmal ist einzigartig und bereits von weitem zu sehen.

Bergwelten entdecken