15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Lärchenhütte von St. Oswald

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:20 h
Länge
2,7 km
Aufstieg
335 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.670 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Lärchenhütte befindet sich auf 1.670 m im Biosphärenpark Nockberge in Kärnten. Die gemütliche Almhütte, die - wie der Name schon sagt - von Lärchen umgeben ist - ist von St. Oswald bei Bad Kleinkirchheim in etwas mehr als einer Stunde zu Fuß zu erreichen. 

💡

Auf der Terrasse der Lärchenhütte sitzt man direkt unter den schönen alten Lärchen, deren Nadeln sich im Herbst golden färben.

Anfahrt

Über die A10 Tauern-Autobahn zur Ausfahrt Villach-Ossiachersee und weiter nach St. Radenthein. Im Ort Richtung Bad Kleinkirchheim und kurz nach der Ortseinfahrt links bergauf nach St. Oswald.

Parkplatz

Parkplatz beim Handwerksmuseum „Zur alten Schmiede“.

Bergwelten entdecken