Felsberghütte

254 m • Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Mobil

+49 6151 15 96 550

Telefon

+49 176 48 04 07 53

Räumlichkeiten

Matratzenlager
15 Schlafplätze

Lage der Hütte

Die Felsberghütte liegt „Am Felsenmeer“ bei Reichenbach (Odenwald) auf einer Höhe von 254 m. Die Selbstversorgerhütte befindet sich im Besitz der DAV-Sektion Darmstadt-Starkenburg und ist ein idealer Stützpunkt für Jugend- und Familienaktivitäten.

Die Umgebung lädt zum Wandern, Klettern, Bouldern und zum Mountainbiken ein. In den beiden Boulderführern „Odenwald en bloc“ und „Bouldern Odenwald“ sind 1.000 Boulder an ca. 500 Blöcken bestens beschrieben. Für Kletterer gibt es an den Kletterfelsen Hohenstein und Borstein (30 Minuten von der Hütte entfernt) im festen Quarzgestein einige schöne Probleme zu lösen.

Für den Zustieg nutzt man am besten den kostenpflichtigen Parkplatz des Informationszentrums Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Vom Parkplatz folgt man dem Fußweg der hinter dem Haus Seifenwiesenweg 64 beginnt und erreicht nach nur 200 m die Hütte.

Gut zu wissen

Die Felsberghütte wurde im Jahr 2017 aufwendig saniert und an die Trinkwasserversorgung der Gemeinde angeschlossen.

Die Selbstversorgerhütte ist sehr gut ausgestattet und verfügt über einen Strom- und Trinkwasseranschluss, einen Kachelofen im Aufenthaltsraum, eine neuen Toilettanlage und über eine neue Küche samt Ausstattung. Die Hütte kann im Matratzenlager des Obergeschoßes 15 Übernachtungsgäste aufnehmen. Die Benutzung eines Hüttenschlafsackes ist Vorschrift.

Im überdachten Anbau findet man einen Gasgrill mit Reservegasflasche sowie einen Tischtennistisch (Schläger, Bälle vorhanden).

Holzkohlegriller und offenes Feuer ist wegen Brandgefahr im Wald gesetzlich untersagt. Für den Kachelofen werden trockenes Brennholz, Anzünder und Zündhölzer zur Verfügung gestellt. Geschirrtücher bitte selber mitbringen. Duschen stehen derzeit nicht zur Verfügung.

Touren in der Umgebung

Felsberggipfel mit Ohlyturm (514 m)

Übergänge zum Nibelungensteig (11 km von Zwingenberg zum Felsenmeer).

Anfahrt

Über die A5 von Darmstadt oder Mannheim nach Bensheim. Dort abfahren und weiter nach Osten nach Lautertal (Odenwald). Von dort zur Hütte.

Parkplatz

Fünf Minuten von der Hütte entfernt.

Hütte • Baden-Württemberg

Arnberghütte (350 m)

Die Arnberghütte ist eine ganzjährig geöffnete Selbstversorgerhütte und befindet sich im Besitz der DAV-Sektion Buchen. Die am „Gewann Wasengarten“ auf einer Höhe von 350 m gelegene Hütte ist in einen Alten und Neuen Teil unterteilt. Der Alte Teil wird nur an Mitglieder der Sektion Buchen vermietet, doch der Neue Teil der Hütte ist für Jedermann zu haben. Die Arnberghütte ist ein guter Stützpunkt um bei Wanderungen den badischen Odenwald zu erkunden. Die Zufahrt mit dem privatem Fahrzeug ist zum Parkplatz (Platz für 10 PKWs) bis 200 m vor der Hütte möglich.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hütte • Bayern

Falteshütte (180 m)

Die Falteshütte liegt zwischen Karlstadt und Gambach im Fränkischen Weinland und ist ideal für Wanderer, die eine Selbstversorger-Schlafgelegenheit suchen. Der einzige Berg in der Nähe ist der Kalbenstein, der über einen Klettersteig in 40 Minuten Gehzeit zu erreichen ist. Auf den Terrassen des Gambacher Kalbenstein wird Wein angebaut, das Naturschutzgebiet Greinberg-Kalbenstein-Saupurzel bietet seltenen Tieren und Pflanzen einen idealen Lebensraum. Die Hütte liegt in unmittelbarer Nähe zur Bahn, Straße und dem Main, sie ist daher nicht vollkommen ruhig. Gern kommen Schulklassen und Gruppen, die Seminare oder Familienfeiern abhalten. Es gibt zwei Räume für 50 und 25 Personen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hütte • Rheinland-Pfalz

Ludwigshafener Hütte (273 m)

Die Ludwigshafener Hütte liegt auf einer Höhe von 273 m, inmitten vom Wander- und Klettergebiet des Pfälzer Wasgaus. Die Selbstversorgerhütte steht am Ende des Reinighoftales bei Bruchweiler und die Zufahrt mit dem privaten Fahrzeug ist bis zur Hütte zulässig. Parkmöglichkeiten stehen an der Unterkunft zur Verfügung. Die Hütte eignet sich gut als Stützpunkt für Wanderer, Kletterer, Mountainbiker und dient der besitzenden DAV-Sektion Ludwigshafen als Ausbildungsstätte.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken