16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cabane de Bertol

3.311 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

März bis Oktober

Mobil

+41 76 711 19 22

Telefon

+41 27 283 19 29

Homepage

http://www.bertol.ch/de/

Betreiber/In

Anne-Marie Dolivet

Räumlichkeiten

Matratzenlager
80 Schlafplätze
Anzeige

Lage der Hütte

Die Bertolhütte ist eine Hütte des Schweizer Alpen Clubs im Kanton Wallis. Wie ein Adlerhorst thront die hochalpine Hütte spektakulär in 3.311 m Höhe auf einem Felssporn über Arolla im Val d’Hérens und überragt den Mont-Miné- und den Bertolgletscher.

Auch die Kulisse der bereits im Jahre 1989 gebauten Schutzhütte kann sich sehen lassen: Vis-à-vis befinden sich der Dent Blanche (4.357 m), das Matterhorn (4.477 m) sowie der Dent d’Hérens (4.171 m) im Osten, der Tête Blanche (3.710 m), die Bouquetins-Kette, der Dents und der Arête de Bertol, der Petit Mont Collon im Südwesten, der Pigne d’Arolla im Westen und im Norden der Douves Blanches. 

Die Bertolhütte ist ein beliebtes Etappenziel der berühmten Haute Route Chamonix-Zermatt, einem internationalen, mehrtägigen Tourengeher-Klassiker in den Walliser Alpen.

Leben auf der Hütte

Die Hüttenwartin Anne-Marie Dolivet und ihr Team bieten ihren Gästen tagsüber hausgemachtes Gebäck, Suppen und Gratins sowie Käse und Wein aus dem Wallis. Das Abendmenü besteht aus einer hausgemachten Suppe, einem Fleischgericht mit Polenta oder Crozets sowie aus einem hausgemachten Dessert.

Die Hütte verfügt über insgesamt 80 Schlafplätze auf 4 Ebenen, die auf 5 Schlafräume mit je 16 Plätzen verteilt sind. 

Gut zu wissen

Reservierung ist Pflicht, Halbpension, Daunendecken vorhanden, Bibliothek, Vegetarisches Essen möglich (auf Voranmeldung), Selbstkochmöglichkeit nicht vorhanden.

Touren in der Umgebung

Tête Blanche (3.710 m), Tête de Valpelline (3.802 m), Col du Mont Brûlé (3.213 m), Dents de Bertol Südgipfel (3.524 m), Tour des Bouquetins, Douves Blanches (3.642 m)

Anfahrt

Über Monthey nach Martigny und weiter ins Rhonetal nach Sion. Dort der Schnellstraße ins Val d'Hérens bis nach Arolla folgen.

Parkplatz

Arolla

Bergwelten entdecken