#hochhinaus2018

Sonnenaufgang am Gipfel

Magazin • 9. April 2018

Du wolltest schon immer mal den Sonnenaufgang auf einem Gipfel erleben? Wir auch! Darum haben wir uns vom Bergwelten Magazin Februar/März 2018 inspirieren lassen und verraten euch, auf welchen Bergen man die ersten Sonnenstrahlen des Tages genießen kann.

Sonnenaufgang vom Wallberg
Foto: mauritius images / Westend61 / Ulrich Matuschowitz
Sonnenaufgang vom Wallberg

Wer sehr früh aufsteht, schlägt zwei Fliegen mit einer Klap­pe: Man hat den Gipfel ganz für sich allein und noch dazu im schönsten Morgenlicht. Um einen Sonnenaufgang am Berg zu erleben, braucht es eine gute Tourenplanung – und eine starke Stirnlampe. Lieber ein wenig früher aufbrechen, denn in der Dunkelheit braucht man oft etwas länger als am Tag. Wir stellen euch drei Gipfel für den perfekten Sonnenaufgang vor.

Österreich

Schober (1.328 m), Salzkammergut-Berge

In nur einer Stunde ist man oben und am Morgen spiegelt sich die Sonne in den Salzkammergut-Seen. Startpunkt ist die Ruine Wartenfels, im Gipfelbereich gibt es drahtseilversicherte Stellen.

Wandern • Salzburg

Schober ab Wartenfels

Dauer
1:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
3 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm

Deutschland

Wallberg (1.722 m), Bayerische Voralpen

Ein wun­derbarer Sonnenaufgangsgipfel mit Blick auf den Tegernsee ist der Wallberg (1.722m). Zwar ist der Aufstieg nicht un­anstrengend, für den Weg zurück ins Tal kann man aber gemütlich die Wallbergbahn nehmen. Startpunkt des Aufstiegs ist die Talstation der Wallbergbahn. Von hier geht man zweieinhalb Stunden über Forstwege und Almen nach oben.

Schweiz

Dent de Vaulion (1.482 m), Waadt

Vom Dent de Vaulion im Hochtal des Vallée de Joux im Nordwesten des Kantons Waadt hat man bei klarer Sicht acht Seen und sogar den Mont Blanc im Blick. Startpunkt des rund anderthalbstündigen Aufstiegs ist Le Pont am Lac de Joux. Der Weg führt über 400 Höhenmeter zum Gipfel.

Weitere Inspirationen

Hoch Hinaus 2018
Sprünge, Sterne und Sonnenaufgänge: Wir haben uns für dieses Bergjahr viel vorgenommen. Wir geben Inspirationen und Tipps aus dem Bergwelten Magazin Februar/März 2018 für 2018 und unsere Blogger erzählen von ihren Vorhaben.

Mehr zum Thema

Sonnenaufgang
Der Sonne entgegen

Sonnenaufgangstouren

Der wahrscheinlich beste Moment eines Sommertags: der Sonnenaufgang. Noch besser: die ersten Sonnenstrahlen am Berg genießen. Bergwelten-Leser empfehlen Touren für Frühaufsteher. Mehr zu den Touren im Bergwelten Magazin (02/2015).
Wandern Jause
Am Besten schmeckt immer, was nach einem anstrengenden Aufstieg am Gipfel verspeist wird. Aber was soll das eigentlich sein? Ernährungsberaterin Alice Angermann und Bergwelten-Blogger Werner Moser geben Tipps für die richtige Wanderjause.

Bergwelten entdecken