Anzeige

Untere Firstalm

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:15 h
Länge
1,9 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
201 hm
Max. Höhe
1.318 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis Februar
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Von der Unteren Firstalm, in der Region Tegernsee-Schliersee, führt diese leichte Rodelbahn über einen geräumten Fahrweg hinab Richtung Spitzingsee in den Bayerischen Voralpen. Die Strecke ist relativ flach, weist viele lange Geraden und wenige scharfe Kurven auf. Sie ist daher ideal für Kinder geeignet. Das Raufschleppen der Rodel fällt weg - bei der Firstalm gibt es einen Rodelverleih. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Rodelführer Oberbayern und Tirol. 62 Rodelbahnen zwischen München und Inn." von Georg und Rosemarie Loth, erschienen im Bergverlag Rother.

Als Einkehrmöglichkeit bietet sich die Untere Firstalm, 1.318 m, an. Ein Bayrischer Brotzeitteller oder der hausgemachte Apfelstrudel stärken für die Fahrt ins Tal.

Anfahrt

Über die A8 bis zur Ausfahrt Irschenberg. Auf der B472 nach Miesbach, von dort auf der B307 zum Schliersee. Am Ostufer entlang nach Josefbach und dort nach Süden zum Spitzingsee abzweigen. Am Spitzingsattel zweigt eine Straße zur Westseite des Spitzingsees und zum Lift ab.

Parkplatz

Parkplatz am Kurvenlift

Bergwelten entdecken