15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Kulinarik

Sommer-Schmarrn: 5 Kaiserschmarrn-Traumplätze

• 19. Juli 2017
1 Min. Lesezeit
von Schmarrn Kaiserin

Gibt es irgendwo ein hübsches Plätzchen in den Bergen und wird dort auch noch Kaiserschmarrn kredenzt, ist die Schmarrn Kaiserin unter Garantie bald zur Stelle. Diesen Monat stellt sie uns ihre 5 Lieblingsorte für den Sommer vor – selbstverständlich mit 100% Schmarrn-Garantie.

1. Gschnagenhardt Alm

Dolomiten / Südtirol

Anzeige
Anzeige
Kaiserschmarrn auf der Gschnagenhardt Alm in den Dolomiten in Südtirol
Foto: Alex Mutavdzic
Kaiserschmarrn auf der Gschnagenhardt Alm in den Dolomiten in Südtirol

Wenn es etwas gibt, das die Gschnagenhardt Alm (2.006 m) im Südtiroler Villnöss charakterisiert, dann sind es die beeindruckenden, über die Alm wachenden Geislerspitzen. Allein schon wegen dieser Szenerie lohnt sich ein Besuch – und natürlich wegen des Kaiserschmarrns, der auf der Gschnagenhardt Alm ähnlich einer Palatschinke zubereitet und mit Preiselbeeren serviert wird.

Tourentipp:

2. Breininghütte

Dachsteingebirge / Oberösterreich

Kaiserschmarrn auf der Breininghütte im oberösterreichischen Dachsteingebirge
Foto: Dachsteinwest
Kaiserschmarrn auf der Breininghütte im oberösterreichischen Dachsteingebirge

Die Breininghütte liegt auf der Zwieselalm in der Dachsteinregion und ist bequem mit der Seilbahn erreichbar. Auf der Terrasse in der Sonne kann man sich den hütteneigenen Schmarrn besonders gut schmecken lassen: Er wird mit frischen Erdbeeren und Heidelbeeren serviert.

Tourentipp:

3. Marteller Hütte

Ortler-Alpen / Südtirol

Kaiserschmarrn auf der Marteller Hütte in den Ortler-Alpen in Südtirol
Foto: Jiamin
Kaiserschmarrn auf der Marteller Hütte (2.585 m) in den Ortler-Alpen in Südtirol
Anzeige

Drei gute Gründe sprechen für die Marteller Hütte (2.585 m) in der südlichen Ortlergruppe: Die fabelhafte Lage mit Traumausblick, die unzähligen Tourenmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und – nicht zuletzt: der flaumige Kaiserschmarrn mit Preiselbeeren. Der schmeckt nicht nur, er liefert auch garantiert die erforderliche Energie für anstehende Bergtouren.

Die Marteller Hütte im Detail:

4. Berggasthof Neureuth

Bayerische Voralpen / Bayern

Am Weg zum Berggasthof Neureuth in Bayern
Foto: mauritius images / imageBROKER / Martin Siepmann
Am Weg zum Berggasthof Neureuth in Bayern

Oberhalb des Tegernsees liegt der Berggasthof Neureuth mit seinem spektakulären Seeblick von der Terrasse. Der steile Zustieg lohnt sich allein schon wegen dieses Ausblicks – und des schmackhaften Kaiserschmarrns, der hier mit Apfelmus serviert wird.

Tourentipp:

5. Jausenstation Almluft

Kitzbüheler Alpen / Tirol

Kaiserschmarrn auf der Jausenstation Almluft in Tirol
Foto: Bina Baar
Kaiserschmarrn auf der Jausenstation Almluft in den Kitzbüheler Alpen in Tirol

Auf der Jausenstation Almluft (1.200 m) kann man die Kitzbüheler Alpen so richtig genießen. Außerdem lohnend: die hier beheimateten Ponys und Hasen – und, natürlich: der köstliche Kaiserschmarrn mit Preiselbeeren und einer ordentlichen Portion Apfelmus.

Tourentipp:

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken