Skigebiet der Woche

Skifahren im Dreiländereck: Steinplatte und Winklmoosalm

Aktuelles • 4. Januar 2018

Das erste Skigebiet der Woche im neuen Jahr liegt im Dreiländereck von Tirol, Salzburg und Bayern und ist Teil unseres Skigebiete-Channels. Das Gebiet Steinplatte-Winklmoosalm präsentiert sich familienfreundlich, jung und sonnig.

Steinplatte von oben
Foto: Bergbahn Steinplatte
Steinplatte von oben

Zahlen, Daten & Fakten

Das Skigebiet Steinplatte-Winkelmoosalm liegt im Dreiländereck Tirol, Salzburg und Bayern auf einem Hochplateau von 1.100 m bis 1.900 m Höhe. Dank der günstigen Lage finden Wintersportler hier viel Schnee, viel Sonne und kaum eisige Pisten. Auf 42 Abfahrtskilometern, die durch 13 Lifte erschlossen sind, können sich Wintersportler jeden Alters austoben. Die übersichtlichen, breiten Pisten auf der Steinplatte eignen sich perfekt für Familien und zum Optimieren von Carvingschwüngen. Für diejenigen, die auch mal gerne ohne Bretter unter den Füßen unterwegs sind, empfiehlt sich eine Winterwanderung zur Aussichtsplattform, die Besucher knapp 70 Meter über dem Boden „schweben“ lässt. Langläufer kommen auf der deutschen Seite - in Winklmoos - voll auf ihre Kosten. In einer der 8 Skihütten, die teils an der Langlaufloipe liegen oder zu Fuß erreichbar sind, können sich Wintersportler dann aufwärmen und stärken.

Loipe in Winklmoos
Foto: Bergbahn Steinplatte
Loipe in Winklmoos

Besonderheiten

Steinplatte-Winklmoosalm erhielt für qualitätsverbessernde Maßnahmen in den Bereichen umweltbewusstes Handeln, Sicherheit und Organisation als eines von nur vier Skigebieten die höchste Auszeichnung des Landes Tirol - den Skigebietskristall. 

Eine weitere Besonderheit ist der Snowpark Steinplatte der mit einer Länge von 1.500 Metern und den über 50 Elementen zu den längsten und größten Funparks Österreichs gehört. 

Snowpark Steinplatte
Foto: Bergbahn Steinplatte / Klaus Listl
Snowpark Steinplatte

Im Sommer hat übrigens der Triassic Park bei der Aussichtsplattform geöffnet, der Besucher in die Zeit der Dinosaurier versetzt.


Veranstaltungen

Details und weitere Veranstaltungen: Eventkalender

Abo-Angebot

Frühling in den Bergen

  • 8x Ausgaben jährlich
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Im Abo nur € 44,90
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema:

Vom 8. bis 19. Februar steht Tirols schneereichster Ort im Mittelpunkt der nordischen Wintersportwelt: In Hochfilzen spuren und schießen die weltbesten Biathleten um Gold, Silber und Bronze. Abseits des neuen Biathlon-Stadions hat die Region Wintersportlern ebenfalls viel zu bieten. Wir stellen euch die schönsten Aussichtspunkte, Hütten und Touren im Pillerseetal vor.
Jede Woche stellen wir eines der schönsten Skigebiete der Alpen aus unserem Skigebiete-Channel vor. Diesmal verschlägt es uns in den jungen, wilden Teil von Davos Klosters - nämlich aufs Jakobshorn, wo vor allem Freestyle-Skifahrer und -Snowboarder auf ihre Kosten kommen.
Snow Space Salzburg in Flachau, Wagrain und St. Johann ist das letzte Skigebiet der Woche, das wir im Jahr 2017 aus unserem Skigebiete-Channel vorstellen. In der Salzburger Wintersportregion ist für jeden etwas dabei - egal ob Anfänger, Profi, Familie oder Freestyler.

Bergwelten entdecken