15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Neuverpachtung am Gosaukamm (OÖ)

Die Gablonzer Hütte sucht neue Pächter!

• 21. Juni 2022

Hüttenwirtsleute in spe aufgepasst! Die Sektion Neugablonz-Enns des Österreichischen Alpenvereins sucht ab Mai 2023 eine/n neue/n HüttenpächterIn oder ein Pächterpaar!

Die Gablonzer Hütte im Dachsteingebirge sucht neue Pächter
Foto: Gablonzer Hütte
Die Gablonzer Hütte im Dachsteingebirge sucht neue Pächter
Anzeige

Die technisch top ausgestattete Hütte der Kategorie II liegt auf 1.550 m am nördlichen Ende des markanten Gosaukammes, und zwar unterhalb des Donnerkogels auf der Zwieselalm – eine ausgesprochen tolle Aussichtslage. Mit ihren 74 Schlafplätzen, 100 Gastraumplätzen und 120 Terrassenplätzen ist die Hütte in beiden Saisonen gut besucht (bewirtschaftet von Mitte Mai bis Ende Oktober und von Mitte Dezember bis Ostern).

Im Sommer dank ihrer leichten Erreichbarkeit ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Tagesgäste, bildet die Gablonzer Hütte im Winter Raststation und Stützpunkt für Skifahrer im Skigebiet Dachstein West.

Darüber hinaus ist sie ein hervorragender Ausgangspunkt für Bergsteiger und ein willkommener  Stützpunkt für Weitwanderer auf dem Nordalpenweg, der Via Alpina und Rastpunkt am Salzkammergut-Berge-See-Trail. Auch Familien, Gruppen und Schulklassen kommen gerne, eignet sich die Gablonzer Hütte doch hervorragend für Seminare, Kurse und Feiern.

Kandidaten sollten folgende Qualifikationen mitbringen

  • Gewerbeberechtigung für das Gastgewerbe, Erfüllung der behördlichen Vorgaben
  • Unternehmerische Qualifikationen und Professionalität in der Gastronomie
  • hohe Dienstleistungsorientierung
  • handwerkliches Interesse und Geschick
  • Identifikation mit den Werten des Alpenvereins und den Zielen der Sektion
  • Kommunikationsgeschick und Freude am Umgang mit den Gästen
  • bergsteigerische Kompetenz

Nähere Informationen zur Hütte schickt auf Anfrage Hüttenwart Karl Jentsch gerne zu: karl@jentsch-enns.at

Die Gablonzer Hütte im Detail

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken