Mottakopfweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:30 h 2,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
107 hm 108 hm 1.215 m

Vom Wanderparkplatz Tschengla aus geht es durch die abwechslungsreiche Landschaft auf das Tschengla Hochplateau. Auf den knapp drei Kilometern geht es gemächlich in nur 100 Höhenmetern bergauf bis zum Mottakopf, einem grandiosen Aussichtspunkt. Auf dem Runterweg können die Steinkreise besichtigt werden. Eine aussichtsreiche Wanderung im Rätikon in Vorarlberg.
 

💡

Der Abstecher zu den mystischen Steinkreisen auf dem Tschengla Hochplateau lohnt sich.

Anfahrt

Aus Bludenz kommend in das Brandnertal abbiegen und der L82 bis Bürserberg folgen. Ab Ortseingang ausgeschildert.

Parkplatz

Wanderparkplatz Tschengla

Öffentliche Verkehrsmittel

Tschenglabus lt. Fahrplan

Schwabenhaus
Hütte • Vorarlberg

Schwabenhaus (1.198 m)

Das Schwabenhaus ist eine ganzjährig geöffnete Selbstversorgerhütte, die auf dem sonnigen Plateau Tschangla oberhalb von Bürserberg bei Bludenz in Vorarlberg liegt. Das flache Gelände ringsum eignet sich sehr gut für Gruppen, die mit Kindern unterwegs sind. In unmittelbarer Nähe gibt es ein ausgedehntes Loipennetz zum Langlaufen. Auch Skifahren ist hier möglich – das Skigebiet Tschengla liegt nur 10 min entfernt. Im Sommer eignet sich das Haus sehr gut für ausgedehnte Wanderungen und Mountainbike-Touren.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Winterwandern • Vorarlberg

Zum Seewaldsee

Dauer
1:20 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
4,3 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
Winterwandern • Vorarlberg

Von Seeberg nach Litze

Dauer
0:40 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,9 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
50 hm
Winterwandern • Vorarlberg

Wiesleweg in Brand

Dauer
2:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
4,4 km
Aufstieg
134 hm
Abstieg
222 hm

Bergwelten entdecken