Wildtierfütterung im Klausbachtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:54 h 3,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
30 hm 30 hm 829 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Familientour
  • Rundtour

Ein Highlight für Familien und Kinder ist die Wildtierfütterung im Klausbachtal im Berchtesgadener Land. Von einer Aussichtsplattform kann man bis zu 50 Stück Rotwild im Winter bei der Füttung beobachten. Der flache Weg führt vom Hintersee aus entlang in das Klausbachtal hinein, umgeben ist man hier von den beeidruckenden Hängen der Gebirgsstöcke Hochkalter und Reiteralpe.

💡

Wer mag, kann noch einen Spaziergang um den wildromantischen Hintersee dranhängen.

Anfahrt

Von Ramsau bei Berchtesgaden bis zum Hintersee und weiter zum Nationalparkhaus. 

Parkplatz

Parkplatz beim Nationalpark Infozentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Ramsau bei Berchtesgaden zum Hintersee und zum Nationalparkhaus.

Winterwandern • Bayern

Stöttham

Dauer
0:56 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,8 km
Aufstieg
2 hm
Abstieg
2 hm
Winterwandern • Salzburg

Wildgehege-Tour

Dauer
0:45 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,4 km
Aufstieg
92 hm
Abstieg
92 hm
Winterwandern • Bayern

Hallthurmer Weg

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,8 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
– – – –
Winterwandern • Bayern

Brandkopf

Dauer
0:35 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,3 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm

Bergwelten entdecken