16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung am wilden Wasser durch die Wolfsklamm

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
6 km
Aufstieg
382 hm
Abstieg
382 hm
Max. Höhe
897 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Die Wolfsklamm, die als eine der interessantesten und schönsten Schluchten in Tirol gilt, beginnt quasi im Ortszentrum von Stans bei Schwaz. Die Schluchtentour führt über gezählte 354 Stufen himmelwärts und das im wahrsten Sinn des Wortes, denn am Ziel der Schluchtenwanderung wartet der älteste Tiroler Wallfahrtsort, St. Georgenberg mit angeschlossenem Restaurant. Der Wallfahrtsbetrieb St. Georgenberg wird wegen Umbauarbeiten allerdings bis Ostern 2019 unterbrochen. Das Gasthaus wird ab 22. Mai 2018 seinen Betrieb vorübergehend einstellen.
 
Schon kurz nach dem Einstieg geht‘s los: Die gut gesicherte Klamm im Karawendelgebirge mit ihren attraktiven Brücken und Stegen macht eine Schluchtenexpedition zum Erlebnis. Stiegen führen wie in einem Kirchturm nach oben. Immer entlang des tosenden, in reinstem Türkis daherbrausenden Wassers.

💡

Im Rahmen dieser Tour lohnt sich die Besichtigung des Wallfahrtsortes St. Georgenberg mit dem Benediktinerstift St. Georgenberg-Fiecht. Der Wallfahrtsbetrieb St. Georgenberg wird wegen Umbauarbeiten allerdings bis Ostern 2019 unterbrochen. Das Gasthaus wird ab 22. Mai 2018 seinen Betrieb vorübergehend einstellen.

Empfehlenswert ist der anschließende Abstieg über den Wallfahrtsweg nach Maria Tax und zurück nach Stans.

Anfahrt

Oberdorf, 6135 Stans

Parkplatz

gebührenpflichtiger Parkplatz links hinter dem Brandstetterhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis nach 6135 Stans fahren

Bergwelten entdecken