Walserweg - Etappe 12: Damüls nach Blons

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:45 h 15,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
540 hm 1.000 hm 1.491 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Leichte Wanderung durch das Große Walsertal von Damüls (1.430 m) nach Blons (903 m). Diese aussichtsreiche Tour durch eine sehenswerte Kultur- und Naturlandschaft führt zunächst durch das Tal der Lutz, anschließend wandert man auf der Galerie der Faschinastraße zum Faschinajoch.

Man kommt an der schön gelegenen Anna-Kapelle vorbei und marschiert über blumenreiche Wiesen bergab nach Fontanella. Schließlich wandert man hinunter an die Lutz und geht auf dem Uferweg bis nach Garsella. Ein letzter Anstieg führt nach Blons.

Insgesamt eine abwechslungsreiche und lohnende Bergwanderung mit Ausblick auf die umliegenden Gipfel des Lechquellengebirges in Vorarlberg.
💡
Von der Säge in Fontanella kann man alternativ direkt dem lokalen Walserweg in Richtung Sonntag und Garsella folgen. Dabei streift man allerdings nur Fontanella und kommt nicht am Haus Walserstolz vorbei, bei dem man frischen Bergkäse verkosten kann. Dies bringt eine Zeitersparnis von 15 Minuten.

Anfahrt

Bis nach Damüls fahren

Parkplatz

Freies Parken in Damüls

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Damüls fahren
Wandern • Graubünden

Piz Umbrail

Dauer
6:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,1 km
Aufstieg
533 hm
Abstieg
1.622 hm

Bergwelten entdecken