15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Baiersbronner Seensteig - Etappe 5: Von Schönmünzach nach Baiersbronn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
6:30 h
Länge
20,6 km
Aufstieg
630 hm
Abstieg
557 hm
Max. Höhe
932 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Mit Etappe 5 bricht der letzte Tag des Baiersbronner Seensteig an. Gleichzeitig stellt diese Etappe aber auch die Krönung des gesamten Weitwanderweges dar. Vorbei am idyllischen Huzenbacher See taucht man wieder in die dichten Wälder des Nationalparks Schwarzwald ein. Weiter oben gibt der Wald tolle Blicke frei und das Hochmoor Kleemisse ist einer der wichtigsten Rückzugsorte für das Auerhuhn. Zum Abschluss steigt man nach Baiersbronn ab, wo sich der Kreis schließt. 

💡

In Tonbach sollte man noch einmal einkehren, denn schließlich ist der Ort genau dafür bekannt. 

Anfahrt

Von Freudenstadt auf der B 462 über Klosterreichenbach nach Schönmünzach.

Parkplatz

Parkplatz an der S-Bahn Haltestelle Schönmünzach.

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahnlinie 8 und 81 Ausstieg Haltestelle Schönmünzach.

Bergwelten entdecken