16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Kölner Hütte von der Frommeralm

Wanderung zur Kölner Hütte von der Frommeralm

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:40 h
Länge
3,3 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.337 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Anreise

Anzeige

Die Kölner Hütte auf 2.337 m bietet einen perfekten Einstieg in das Rosengartenmassiv in den Dolomiten in Italien. Auch wenn die neue Seilbahn König Laurin direkt zur Hütte führt, kann man von der Frommeralm auch eine schöne Wanderung bis zu Hütte machen.

Wegbeschreibung
Von der Frommeralm wandert man auf dem Weg Nr. 1 links der Seilbahn hinauf zum Messnerjoch. Hier schwenkt der Weg nach rechts, man unterquert die Seilbahn und gelangt zum Tschager Berg. Weiter auf den Weg Nr. 1 erreicht man schließlich den Wanderweg Nr. 549, auf den man nach links einschwenkt und die letzten Meter zur Kölner Hütte geht.

💡

Die Kölner Hütte bietet 60 Übernachtungsplätze und ist damit ein toller Ausgangspunkt für weitere Touren im Rosengartenmassiv.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Bozen Nord, durch das Eggental und weiter bis kurz vor den Karerpass. Links abbiegen längs der Nigerstraβe bis zur Frommeralm. Von der Frommeralm mit der Seilbahn oder zu Fuß auf dem Wanderweg Nummer 1 bis zur Schutzhütte.

Von Trient aus erreicht man Vigo di Fassa, dann weiter bis zum Karerpass, wo man rechts abbiegt und längs der Nigerstraβe zur Frommeralm gelangt.

Parkplatz

Bei der Frommeralm

Öffentliche Verkehrsmittel

Neben der Talstation des Seilbahn Laurino 2 befindet sich die Haltestelle der Busse nach Bozen oder ins Fassatal.

Bergwelten entdecken

d