Julius-Kugy-Dreiländerweg - Etappe 3: Koschutahaus - Bad Vellach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 10:00 h 31,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.520 hm 2.020 hm 1.776 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der Julius-Kugy-Dreiländerweg führt in 30 Etappen rund um die Südalpen und man durchwandert Kärnten sowie den Norden Sloweniens und Italiens. Auf der dritten Etappe spürt man die Nähe zu den mächtigen südlichen Kalkalpen (Koschutamassiv), aber auch die Schönheit des Naturschutzgebietes Trögerner Klamm und des Vellachtales.

💡

Möglichkeit der Verkürzung der Tour mit dem Taxi: Vom Schaidasattel zur Trögerner Klamm: Johann Smrtnik +43 4238 8211 oder +43 664 4533725 und vom Christophorusfelsen im Vellach Tal zum Gh. Podobnik die Haustaxi-Nummer +43 4238 202 wählen.

Öffentliche Verkehrsmittel

öffentliche Verkehrsmittel nach Zell-Sele

Wandern • Steiermark

Hohenwart

Dauer
12:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
29,8 km
Aufstieg
1.560 hm
Abstieg
1.560 hm

Bergwelten entdecken