15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Vom Garichtisee zum Milchspüeler

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
12,9 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
900 hm
Max. Höhe
2.197 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Schöne Wanderung in den Glarner Alpen im Kanton Glarus in der Schweiz: Auf dieser Tour geht es vom Stausee Garichti aus zum Milchspüeler, welcher sich auf 2.197 m über dem Meer befindet. Von hier hat man nicht nur eine herrliche Aussicht auf das türkisblaue Wasser, sondern auch auf die umliegende Berglandschaft.

💡

Trittsichere können dem Niederenbach auch unter dem Berg folgen, sofern es die Wassermengen zulassen.

Anfahrt

Von Zürich aus der Route 3 in Richtung Süden folgen und die Ausfahrt 44 Niederurnen nehmen. Auf der Hauptstraße 17 weiter in Richtung Süden bis nach Glarus Süd und weiter bis zur Luftseilbahn Kies-Mettmen fahren.

Parkplatz

Parken an der Talstation der Luftseilbahn Kies-Mettmen. Mit der Seilbahn geht es dann zur Bergstation hinauf.

Bergwelten entdecken