Wanderung zur Blankensteinhütte von der Hufnaglstube

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:15 h 2,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
298 hm 24 hm 1.214 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Diese einfache Familienwanderung führt vom Parkplatz Hufnaglstube über die „Sibli Diensthütte" am Schiffbach entlang bis zur Blankensteinhütte. Auf einfachen Wegen kommt man zur im Wald versteckten, urigen Blankensteinhütte, die im Winter und Sommer viel zu bieten hat: Der umliegende Wald ist der reinste Abenteuerspielplatz für alle Altersstufen. Eine lohnende Wanderung in Bayern.

💡

Am Kletter-Eldorado Blankenstein sind Sportkletterrouten für Könner und Anfänger zu finden. Verschiedene Touren in den Schwierigkeitsgraden IV bis IX bieten genügend Betätigungsfelder für Einsteiger und Plaisir-Kletterer und stellen auch erfahrene Sportkletterer vor Herausforderungen.

Anfahrt

Von München auf der A 8 bis zur Ausfahrt 97 Holzkichen, danach weiter Richtung Tegernsee durch Gmund nach Rottach Egern; von dort auf der Valepper Sraße und schließlich auf der Mautstraße zur Moinalm bis zum Parkplatz Hofnaglstube/Kistenwinterstube.

Parkplatz

Am Parkplatz Hofnaglstube/Kistenwinterstube.

Öffentliche Verkehrsmittel

von München aus mit der BOB nach Tegernsee; von dort weiter mit dem RVO Bus 9560 zur Haltstelle Kistenwinterstube.

http://www.bahn.de/p/view/index.shtml

 

Blankensteinhütte
ACHTUNG: Die Blankensteinhütte ist aktuell für einen noch nicht absehbaren Zeitraum geschlossen. Die Blankensteinhütte (1.214 m) gehört mit 22 Schlafplätzen schon zu den größeren Selbstversorgerhütten der Sektion Oberland. Ideal also, um mit einer Gruppe oder mehreren Familien gemütliche Hüttenabende zu verbringen. Reizvoll an der Blankensteinhütte ist aber nicht nur die familienfreundliche Atmosphäre, sondern auch die breite Palette an Wander- und Skitourenmöglichkeiten. Die Nordseite des Blankensteins ist eine ganz urtümliche Landschaft – Natur pur. Am Blankenstein selbst, der sich wie ein Riff aus der Umgebung erhebt, sind Mehrseillängen-Sportkletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden zu finden. Kinder werden das romantische Hütterl, den „Märchenwald“ und die Spielwiese vor der Hüttenterrasse lieben.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Wandern • Bayern

Streichen

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,2 km
Aufstieg
290 hm
Abstieg
70 hm

Bergwelten entdecken