16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Vorderkaiserfeldenhütte von Kufstein

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
5,1 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.388 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Diese mittelschwere und familienfreundliche Zustiegstour von Kufstein führt in wenigen Stunden zur Vorderkaiserfeldenhütte auf 1.388 m im Tiroler Kaisergebirge. Eine äußerst lohnende und aussichtsreiche Bergwanderung durch das Naturschutzgebiet Kaisertal mit Ausblicken auf die umliegende Bergwelt.

💡

Nur 35 Minuten von der Vorderkaiserfeldenhütte entfernt wurde ein schönes und abgelegenes Klettergebiet erschlossen. Die „Steingrubenschneid“ bietet sehr gute und raue Felsqualität an senkrechten und leicht überhängenden Wänden, zum Teil auch geneigte Platten sowie Risse und Verschneidungen. Ab ca. 13 Uhr ist fast die gesamte Wand in der Sonne. Der Sektor Buschwerk bleibt auch bei Starkregen komplett trocken.

Anfahrt

Autobahn A12 bis Kufstein Nord, weiter in Richtung Ebbs. Kurz nach Ende Kufstein rechts abbiegen ins Kaisertal.

Parkplatz

Kostenpflichtiger Wanderparkplatz in Kufstein, Ortsteil Sparchen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Kufstein. Fahrpläne unter www.oebb.at

Bergwelten entdecken