16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Die Preuß’schen Berge

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
7:30 h
Länge
26 km
Aufstieg
724 hm
Abstieg
724 hm
Max. Höhe
557 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Hoch hinauf, auf schmalen Pfaden geht es auf dem Preußensteig in Rheinland-Pfalz, der entlang der ehemaligen preußich-bayrischen Grenze viele fantastische Ausblicke und interessante Einblicke in die Geschichte der Region bietet.

💡

Allein der Besuch der Burg ist schon eine Reise wert. In der Burg­anlage findet man das Musikantenland-Museum, das Pfalzmuseum für Naturkunde (Zweigstelle) und das Umweltmuseum Geo­skop. Weiterhin die hochmoderne Musikantenland-Jugendherberge sowie das Burgrestaurant.

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Nordpfälzer Bergland - Rheinhessen“ von Jürgen Wachowski.

Anfahrt

Auf der A 6 von Kaiserslautern Richtung Westen, Wechsel auf die A 62 beim Kreuz Landshut West. Weiter nach Norden bis zur Abfahrt Nr. 7, Kusel. Auf der B 420 weiter bis zur Abzweigung er L 146 nach Thallichtenberg. 

Parkplatz

Parkplatz bei der Burg Lichtenberg, Burgstraße 12, 66871 Thallichtenberg 

Bergwelten entdecken