Eggersdorf über Wesendahler Mühle

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
40 hm 40 hm 71 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Bötz- und Fängersee liegen am Rand des Blumenthals, eines der größten geschlossenen Waldgebiete nördlich von Berlin. Diese wunderbare Wald- und Uferwanderung in Brandenburg führt auf fast durchgehend gepflegten Wegen unter immer wieder uralten Bäumen.

Die Rundwanderung beinhaltet beinahe keine Auf- und Abstiege, und ist somit eine gelungene Tour für die gesamte Familie.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Berlin-Brandenburg“, von Bernhard Pollmann.

Der Bötzsee im Strausberg-Blumenthaler Wald- und Seengebiet ist ein fast allseits von Wald umgebener Rinnensee. Am See können auch Boote gemietet werden.

Anfahrt

Anfahrt auf der A 10 Berliner Ring-Ost, Ausfahrt Hellersdorf, weiter auf der B 1/B 5 Richtung Müncheberg und wenig später abzweigen nach Eggersdorf/Strausberg.

Parkplatz

Parkplatz an der Altlandsberger Chaussee (Durchgangsstraße Richtung Altlandsberg) an der Abzweigung der Mittel­straße in Eggersdorf, Ortsteil der Gemeinde Petershagen-Eggersdorf.

Bergwelten entdecken