Salober Alm

1.150 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Ab 11. April 2018 hat die Alm wieder geöffnet.

Telefon

+43 5677 87 88

Homepage

www.saloberalm.de

Betreiber/In

Ines und Markus Reithemann

Details

  • Spielplatz
  • Für Familien geeignet

Lage der Hütte

Die bewirtete Salober Alm liegt oberhalb des Alatsees im Tiroler Vils im Bezirk Reutte, nahe der deutschen Grenze bei Füssen. Die Hütte ist besonders für Wanderer ein beliebter Einkehrort und die Terrasse bietet eine herrliche Aussicht auf die Tiroler und Allgäuer Berge. Der Zustieg vom Alatsee ist eine schöne Wanderroute und wegen der mittleren Schwierigkeit auch für Ausflüge mit der ganzen Familie zu empfehlen.
 

Kürzester Weg zur Hütte

Durch das Faulenbacher Tal bis zum Parkplatz am Alatsee. Von dort noch ca. 40 Minuten zu Fuß auf die Alm.

Gehzeit: 40 min

Höhenmeter: k.A.

Alternative Routen:
Aber den "Burgenweg" von Vils (45 min); von Benken (1:30 h); vom Badeplatz Weißensee am Alatsee (3 h).

 

Leben auf der Hütte

Die Hüttenwirte verwöhnen die Gäste mit leckeren und traditionellen Gerichten aus der Region. Unter anderem können hier Beuscherl mit Knödel, Speckknödel mit Kraut und typische Brettljausen verzerrt werden.

Von der Sonnenterrasse hat man einen wunderbaren Panoramablick auf die umliegende Berglandschaft und die urige und warme Gaststube lädt regelrecht zu einer Einkehr an kalten Tagen. Kinder können sich währenddessen am tollen Kinderspielplatz austoben.

Gut zu wissen

WC vorhanden. Handyempfang bei der Hütte. Übernachtungen sind nicht möglich. Bezahlt wird in bar. Hunde sind willkommen.
 

Touren und Hütten in der Umgebung

Das Gebiet rund um die Hütte besticht durch ihre wunderbare Natur und es sind eine Vielzahl von Wanderungen, beispielsweise zum Alat- oder Weißensee, möglich.

Anfahrt

Parkplatz am Alatsee.

Parkplatz

Füssen/Alatsee

Hütte • Tirol

Vilser Alm (1.226 m)

Familienfreundlich und tierlieb sind die Wirtsleute auf der Vilser Alm (1.226 m) in den Tannheimer Bergen. Kühe, Lamas, Hasen und Hündin Anka begrüßen die Gäste. Kinder dürfen die Alm-Tiere gerne streicheln und sich auf dem großzügigen Spielplatz neben der Terrasse austoben. Eingebettet im schönen Alptal, oberhalb von Vils in Tirol, ist die Alm umringt von tollen Ausflugszielen. Das ganze Jahr über kann man sich in der umliegenden Bergwelt beim Wandern oder Skitourengehen austoben. Die Alm ist auf einem kinderwagen-tauglichen Forstweg in einer Stunde gut zu erreichen. Neben Dreirädern, Tret-Traktoren und Schaukeln gibt es auch eine große Sandkiste zum Buddeln und einen Tischtennistisch. Während also die Eltern auf der Sonnenterrasse relaxen und die Alm-Köstlichkeiten – selbstgemachten Bergkäse, Kaspress- und Speckknödel sowie köstlichen Topfenstrudel - genießen, sind die Kids ganz sicher beschäftigt.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hütte • Tirol

Haldenseehaus (1.150 m)

Das Haldenseehaus (1.150 m) ist eine Selbstversorgerhütte im Tannheimer Tal in den Tiroler Allgäuer Alpen. Die große und familienfreundliche Hütte liegt in Schmitte, einem Ortsteil der Gemeinde Nesselwängle. Sie ist ein guter Stützpunkt für Gipfelbegehungen wie Kellespitze oder Krinne Spitze und idealer Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountainbike. Im Winter ist die Hütte für Langläufer, Skitourengeher und Skifahrer hervorragend geeignet. Sie ist sehr einfach mit dem Auto oder dem Bus zu erreichen und befindet sich in nächster Nähe zum Haldensee.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hütte • Bayern

Gundhütte (1.180 m)

Die bewirtschaftete Gundhütte (1.180 m) befindet sich bei Pfronten im Allgäu auf einer Hochebene am Südhang des Edelsberges. Von der Sonnenterrasse hat man einen herrlichen Ausblick auf die Allgäuer Gebirgswelt. Die Hütte ist wegen des leichten Zustiegs ein optimaler Ort für Familienausflüge und Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in der Region. Populäre Wandertouren sind beispielsweise die Edelsbergroute über den Edelsberger Gipfel (1.630 m) und Alpspitze (1.575 m), die Scheidbachroute und die etwas leichtere Höhenwegroute, welche vor allem für Familienwanderungen geeignet ist. Ebenso kommen hier Mountainbiker und Skitourengeher voll auf ihre Kosten. Auch für Feierlustige ist die Hütte ein gern gesehener Ort. Egal ob Betriebsausflug, Familien- oder Geburtstagsfeier, hier kann jeder seine gewünscht Feierlichkeit veranstalten. Zudem gibt es lustige Abende mit Live-Musik und spektakulären Fackelwanderungen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken