16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Durch die Schönecker Schweiz

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
9,6 km
Aufstieg
195 hm
Abstieg
195 hm
Max. Höhe
516 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Eine Burgruine und eine reichhaltige, bezaubernde Kalkbodenflora am Weg, begleiten diese Rundwanderung in der Kalkeifel in Rheinland-Pfalz.

Die Tour (516 m) im Naturschutzgebiet Schönecker Schweiz führt auf Wegen und Pfaden durch den interes­santesten Teil der Prümer Kalkmul­de. Große Dolomitblöcke in lichten Buchenwäldern prägen diesen Teil, der durch seine fruchtbaren Talböden schon früh besiedelt wurde.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Eifel“, erschienen im Kompass Verlag.

Die Kamera sollte man nicht vergessen. Unterwegs bieten sich immer wieder wunderbare Fotomotive.

Anfahrt

Von Trier kommend die A1 und A60 bis L33 in Feuerscheid nehmen, auf A60 Ausfahrt 5-Waxweiler nehmen, L33 folgen, L5 Lindenstraße nehmen.

Von Prüm kommend über die B 265 und L5 bis Alter Markt in Schönecken fahren.

Parkplatz

Schönecken, Wanderparkplatz am Schalkenbach. Dazu an der Ortsseite neben der Nimsbrücke einbiegen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Prüm, Bitburg, Kyllburg und Trier (Hbf.), Haltestelle Lin­denstraße.

Bergwelten entdecken