16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Freeride Laub

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Dauer
1:15 h
Länge
3,4 km
Aufstieg
35 hm
Abstieg
1.234 hm
Max. Höhe
2.458 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Das "Laub" in Engelberg an der Kantonsgrenze von Obwalden und Nidwalden ist einer der bekanntesten und beliebtesten Freerideklassiker der Zentralschweiz. Kein Wunder, denn der gleichmäßige, perfekt geneigte Hang ist leicht erreichbar und bietet extra viel Platz für eine kreative Linienwahl. - Das alte Wort "Laub" bedeutete übrigens ursprünglich "Lawine"

💡

Für eine schnelle Stärkung sorgt das Café Ritz am Ende der Abfahrt. In dem familiengeführten Café geht es gemütlich zu und es gibt traditionelle Speisen zu fairen Preisen.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt Stans-Süd, danach auf der Kantonsstraße in südlicher Richtung bis Engelberg fahren.

Parkplatz

Großer kostenpflichtiger Parkplatz an der Talstation Engelberg-Trübsee des Titlis-Xpress.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Bahnhof Engelberg

Bergwelten entdecken