Auf dem Gräfimatt- und Schluchigrat

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T4 schwierig 8:00 h 20,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
950 hm 1.075 hm 2.106 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit

Schöne, aber sehr anspruchsvolle Gratwanderung im Kanton Obwalden vom Gräfimattnollen (2.035 m) zum Schluchberg (2.106 m) und zum Wagenleis (2.055 m). Wer etwas Trittsicherheit und alpine Erfahrung mitbringt, wird mit einer Gratkletterei vom Feinsten und dem sensationellen Panorama auf das Melchtal und die umliegenden Gipfel der Urner und Berner Alpen belohnt.

💡

Den delikaten Geisskäse auf der Hüethütte sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen.

Anfahrt

Über die Autobahn A2 Sursee - Stans nach Dallenwil zum Bahnhof

Parkplatz

Parkplatz am Bahnhof in Dallenwil

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Dallenwil.

Wandern • Graubünden

Piz Amalia ab S-charl

Dauer
8:43 h
Anspruch
T4 schwierig
Länge
17,6 km
Aufstieg
1.095 hm
Abstieg
1.095 hm
Wandern • Graubünden

Piz Beverin ab Mathon

Dauer
8:15 h
Anspruch
T4 schwierig
Länge
15,7 km
Aufstieg
1.470 hm
Abstieg
1.470 hm
Wandern • Wallis

Barrhorn von Sänntum

Dauer
8:25 h
Anspruch
T4 schwierig
Länge
19,8 km
Aufstieg
1.760 hm
Abstieg
1.760 hm

Bergwelten entdecken