16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Zweisimmen - Rinderberg - Horneggli - Schönried

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
6,2 km
Aufstieg
130 hm
Abstieg
370 hm
Max. Höhe
2.074 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Leichte Wanderung im Kanton Bern über die Höhen zwischen den beiden Simmen. Der Höhenweg über dem Turbachtal gewährt eine unvergleichliche Rundsicht zu den Gipfeln des Obersimmentals und des Saanenlands. In der Ferne kann man sogar das Dreigestirn von Eiger, Mönch und Jungfrau erspähen. Ein perfektes Bergerlebnis für Jung und Alt.

💡

Für alle, die Natur in Ruhe und Gelassenheit geniessen möchten, entfaltet sich in der Ferienregion Gstaad ein weitschweifendes Netz aus Wanderwegen.

Auf der Tour lohnt ein Besuch der Alpkäserei Parwengen.

Anfahrt

Auf der Route 11 von Spiez oder Château-D´Oex kommend nach Zweisimmen fahren.

Parkplatz

Parkplatz der Talstation Rinderbergbahn in Zweisimmen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Zweisimmen

Bergwelten entdecken