16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

nock/art Route 6: Mallnock-Alpinrunde

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
11,4 km
Aufstieg
1.016 hm
Abstieg
1.016 hm
Max. Höhe
2.331 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Für sportliche Wanderer bietet sich am Ende des St. Oswalder Tales in den Kärntner Nockbergen eine wunderbare Gipfel-Rundtour mit toller Aussicht an. Spektakulär verläuft der Wanderweg am Kamm zwischen Mallnock (2.226 m) und Klomnock (2.331 m). Sämtliche Vegetationsstufen durchwandern, schöne Almlandschaft genießen und alpine Blicke auf schroffe Wandabbrüche: das alles bietet samt Einkehrmöglichkeit die Mallnock-Alpinrunde, die beim Wegerstadl nahe Dolzerpichl beginnt.

💡

Für konditionell weniger starke Wanderer kann man den Aufstieg dieser Tour auch mit der Brunnach Seilbahn um 700 Hm abkürzen und weiter über die Brunnachhöhe zum Mallnock wandern.

Anfahrt

Von der A10 beim Knoten Spittal abfahren Richtung Seeboden, weiter auf der B98 nach Millstatt und dann über Dobriach bis Bad Kleinkirchheim fahren. Hier auf der St. Oswalder Straße bis zur Nationalparkbahn Brunnach fahren.

Parkplatz

Parkplatz Nationalparkbahn Brunnach

Öffentliche Verkehrsmittel

Wander-Thermen-Bus

Bergwelten entdecken