Winterwanderung zur Brunnenbergalm von Sölden

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:00 h 6,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
600 hm 600 hm 1.962 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Hüttenzustieg

Brunnenbergalm (1.973 m) – einsame Naturschönheit: Als eine der ältesten Almhütten Tirols wird die Brunnenbergalm im Sommer über bewirtschaftet.

Zur kalten Jahreszeit ist sie ein lohnendes Ziel für Ruhesuchende und Naturfans.

Eine lohnende Bergwanderung in den Ötztaler Alpen in Tirol.

💡

Im Winter lohnt es sich zusätzlich, eine Rodel für die Abfahrt von der Alm mitzunehmen.

Anfahrt

Bis Sölden und weiter bis zur Freizeit Arena fahren.

Parkplatz

Parken bei der Freizeit Arena möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Ötztal Bahnhof und mit dem Bus bis Sölden fahren.

Winterwandern • Tirol

Grüner See

Dauer
2:20 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
4,7 km
Aufstieg
494 hm
Abstieg
494 hm
Winterwandern • Trentino-Südtirol

Vals - Fane Alm

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
5,5 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
360 hm
Winterwandern • Tirol

Winterweg Mutta

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
6 km
Aufstieg
295 hm
Abstieg
295 hm

Bergwelten entdecken