Tillfussalm bei Obern

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 5,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
254 hm 60 hm 1.382 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Im Tal zwischen Miemingerkette im Süden und Wettersteingebirge im Norden liegt die urige Tillfussalm. Für Jung und Alt ist dies eine leichte Wanderung. Und die Tiroler Schmankerl darf man sich nach einem Aufstieg zu Fuß, mit Kinderwagen oder Fahrrad schmecken lassen.

Für die kleinen Gäste gibt es einen Kinderspielplatz.

Für E-Biker wurde eine Ladestation installiert.

💡

Auf der Tillfussalm können Feiern im kleinen Rahmen veranstaltet werden. Dazu passt eine Kutschenfahrt hinauf zur Alm ja wunderbar.

Anfahrt

Die Inntalautobahn bei Telfs Ost verlassen und der Bundesstraße L35 nach nach Leutasch folgen. Bei Platzl nach links abbiegen und bis nah Klamm ins Tal hineinfahren. 

Parkplatz

Parkplatz Salzbach

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Seefeld in Tirol. Von Dort mit dem Regionalbus 4184 nach Leutasch bzw. Klamm bei Leutasch.

Die Gaistalalm im Gaistal bei Leutasch
Hütte • Tirol

Gaistalalm (1.366 m)

Das Bimmeln der Kuhglocken, Vogelgezwitscher und ein leichtes Rauschen des Windes in den Bäumen - die Gaistalalm steht an einem besonders schönen Platz im Gaistal in der Leutasch. An der Südseite der hohen Gipfel des Zugspitzmassives liegt die Alm auf saftig grünen Almwiesen. En herrliches Platzerl für Jung und Alt, für Wanderer und Mountainbiker gleichermaßen. Auch im Winter hat die Alm geöffnet und wird gerne von Schneeschuhwanderern besucht.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Die Tillfussalm im Gaistal
Hütte • Tirol

Tillfussalm (1.382 m)

Die Tillfussalm liegt im idyllischen Gaistal in der Leutasch in Tirol. Umgeben von Wetterstein- und Zugspitzmassiv im Norden und der Mieminger Kette im Süden, ist das Gaistal mit der Leutascher Ache ein echtes Naturparadies. Schon der Heimatdichter Ludwig Ganghofer liebte das Jagdgebiet im Gaistal. Das nur wenige Meter oberhalb der Tillfussalm stehende Jagdhaus Hubertus erzählt seine eigene Geschichte.  Auch heute kommen Wanderer und (E-)Mountainbiker jeden Alters gerne ins Gaistal, genießen die Ruhe und Naturschönheit und kehren auf der urigen Tillfussalm ein. 
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Rund um den Kupf

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,8 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm
Wandern • Tirol

Rundtour Hatting

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,4 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
30 hm
Wandern • Tirol

Stuibenfall Schleife

Dauer
2:05 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,5 km
Aufstieg
238 hm
Abstieg
238 hm

Bergwelten entdecken