15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Bettlersteig - Bergstation Flying Mozart - Wagrainer Haus- Grießenkareck

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
6,4 km
Aufstieg
351 hm
Abstieg
351 hm
Max. Höhe
1.986 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Recht kurze und angenehme Rundwanderung auf dem Bettlersteig in der Region Wagrain-Kleinarl im Salzburger Land. Von der Bergstation der Flying Mozart Bahn geht es über den Ahornkarkopf auf den Gipfel des Saukarfunkel (2.028 m) und wieder retour. Unterwegs kann man die wunderbare Aussicht auf zahlreiche Gipfel der Radstädter Tauern genießen.

💡

Wer vor der Heimreise noch gerne einkehren möchte, der sollte das Hotel-Restaurant Steinerwirt in Wagrain besuchen. Dieses bietet neben guter und regionaler Küche, auch die Möglichkeit zur Übernachtung in komfortablen Zimmern und verfügt über einen tollen Wellness Bereich.

Anfahrt

Von Salzburg
Auf der A10 bis Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Wagrain.

Von Wien
Auf der A1 in westlicher Richtung bis Pfarrwerfen, dort die Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) nehmen und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Wagrain.

Von Innsbruck
Auf der A12/E45/E60, E641 und B164 in östlicher Richtung bis Wagrain.

Parkplatz

Am Parkplatz der Flying Mozart Talstation.

Bergwelten entdecken