Karhornrundweg über Hochtannbergpass

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:15 h 14,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
494 hm 864 hm 1.947 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Einfache Wanderung im Lechquellengebirge in der Vorarlberger Region Bregenzerwald: Diese Tour führt auf den Spuren der Walser um das Wartherhorn, Karhorn und Auenfeldhorn. Die Tour zeigt sich sehr familienfreundlich und bei Benützung des Steffisalp-Express ohne große Höhenunterschiede.

💡

Die Simmelkapelle mit dem Weltfriedenskreuz besichtigen.

Anfahrt

Von Reutte:

auf der B198 nach Warth

Von Lech:

auf der B198 nach Warth.

Von Dornbirn:

Auf der B200 nach Warth.

Parkplatz

Parkplatz Steffisalp-Express in Warth.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bregenzerwaldbus Linie 40 bis zur Busstation Steffisalp in Warth.

Punschhütte
Hütte • Vorarlberg

Punschhütte (1.850 m)

Die Punschhütte liegt mitten im Wander- und Skigebiet von Warth auf 1.850 m Seehöhe. Der traumhafte Blick ins Tal, in die Lechtaler Alpen und auf das Karhorn-Massiv werden in unvergesslicher Erinnerung bleiben. Hier kann man die hervorragenden Küche, die hausgemachten Strudel und Kuchen auf der herrlichen Sonnenterrasse genießen – im Sommer wie im Winter.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Schöne Aussicht 

Dauer
4:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,2 km
Aufstieg
509 hm
Abstieg
509 hm
Wandern • Graubünden

Alp Fops

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,2 km
Aufstieg
565 hm
Abstieg
565 hm

Bergwelten entdecken