Wanderung zur Rappenseehütte von Lechleiten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 3:00 h 6,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
688 hm 120 hm 2.091 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Wandern • Vorarlberg

Hoher Ifen

Anspruch
T3
Länge
6,3 km
Dauer
3:15 h

Diese mittelschwere Wanderung beginnt im österreichischen Bundesland Tirol und führt zur in Bayern gelegenen Rappenseehütte auf 2.091 m. Sie ist eine der größten Alpenvereinshütten im deutschsprachigen Raum und fasst zahlreiche Betten. Besonderer Pluspunkt dieser Tour ist die phänomenale Aussicht auf die Allgäuer Alpen. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind im Mutzentobel erforderlich!

💡

Die Tour liegt im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen, im Vogelschutzgebiet Allgäuer Hochalpen und im Fauna-Flora-Habitat-Gebiet Allgäuer Hochalpen. Für Naturliebhaber empfiehlt es sich, ein Bestimmunsgbuch einzupacken.
 

Anfahrt

Mit dem Auto zum Gasthaus Holzgauerhaus in Lechleiten/Warth.

Parkplatz

Nach Anfrage beim Gasthaus Holzgauerhaus in Lechleiten/Warth.

Rappenseehütte
Hütte • Bayern

Rappenseehütte (2.091 m)

Es gibt 327 Hütten im Verbund des Deutschen Alpenvereins – die Rappenseehütte ist die größte. Gegenwärtig bietet sie 304 Schlafplätze. Der Nächtigungsrekord datiert aus dem Jahr 1970. Am 19. September schliefen 681 Personen in der Hütte. Sie liegt in den Allgäuer Alpen, ist das dritte Etappenziel auf der Steinbockroute und idealer Ausgangspunkt für die Überschreitung des Heilbronner Höhenweges. Dabei handelt es sich um einen hochalpinen Steig, der von der Abzweigung Hohes Licht bis zur Bockkarscharte führt. Der Heilbronner Weg ist etwa drei Kilometer lang, die Begehung dieses Teilstücks dauert an die drei Stunden. Von der Terrasse der Rappenseehütte haben Wanderer, Bergsteiger und Familien mit Kindern einen traumhaften Panoramablick auf die gegenüber liegenden Schafalpenköpfe, ins Obere Illertal, den Mindelheimer Klettersteig und Oberstdorf. Der malerisch gelegene Rappensee liegt nur fünf Minuten von der Hütte entfernt. Murmeltiere sind garantiert.  
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Vorarlberg

Staufen

Dauer
3:05 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,3 km
Aufstieg
829 hm
Abstieg
829 hm
Wandern • Uri

Schächentalrunde

Dauer
3:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
6,5 km
Aufstieg
675 hm
Abstieg
675 hm
Wandern • Bayern

Rosengarten 

Dauer
3:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
8,3 km
Aufstieg
710 hm
Abstieg
710 hm

Bergwelten entdecken