15.600 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Reindlmühl - Richtberg Taferl/Wallfahrtskapelle - Hochkreut - Reindlmühl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
10 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm
Max. Höhe
1.036 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Die ruhige Natur der Salzkammergut Berge und seine kulturell-spirituellen Sehenswürdigkeiten kann man auf dieser langen Rundwanderung von Reindlmühl über Richtberg und Hochkreut erleben.
Die Tour führt meist sehr schön durch den Wald und an mehreren Kreuzwegen bzw. deren Stationen vorbei. Die Länge des Wegs kann man dabei je nach Lust, Laune und Kondition anpassen, da mehrere Varianten bestehen, um nach Reindlmühl zurückzukommen.

💡

In Hochkreut gibt es einen Wildpark in 960 m Höhe sowie ein Panoramamuseum, das seinem Namen alle Ehre macht.

Anfahrt

Von der A1 bis zur Abfahrt Regau, über die B145 in Richtung Gmunden, ca. 1 km nach dem Ortsschild Altmünster-rechts Richtung Neukirchen, durch Neukirchen, dann rechts abbiegen nach Reindlmühl, der Straße bis zur Kirche folgen.

Parkplatz

Bei der Kirche in Reindlmühl

Bergwelten entdecken