16.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Podcast

Folge #57: Künstliche Intelligenz im Bergsport

• 12. März 2024

Von der Tourenplanung mit ChatGPT bis zu automatisierter Lawinenerkennung: Wie künstliche Intelligenz den Bergsport prägt, und welche Gefahren die neue Technik mit sich bringt.

Was künstliche Intelligenz noch nicht so gut kann: Hände richtig darstellen.
Foto: Bergwelten / Adobe Firefly KI
Was künstliche Intelligenz noch nicht so gut kann: Hände richtig darstellen.
Anzeige
Anzeige

Habt ihr gewusst, dass einige Tourenportale bereits künstliche Intelligenz einsetzen, um Tourenvorschläge zu generieren? Oder, was man beachten muss, wenn man mithilfe von ChatGPT eine Wanderung planen möchte? In dieser Folge des Bergwelten Podcasts geht es um künstliche Intelligenz und wie sie im Großen wie im Kleinen den Bergsport verändert.

-

Im neuen Bergwelten Magazin (April/Mai 2024) findet ihr eine große Geschichte über künstliche Intelligenz in den Bergen: von schlauen Gondeln über unsichtbare Skilehrer und Lawinenerkennung in Echtzeit bis zur erweiterten Muskelkraft.

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken